Datenschutz 2017-03-15T10:25:19+00:00

DATENSCHUTZ

PRAXISMARKETING FÜR ÄRZTE UND ZAHNÄRZTE

Information über die Datenschutzgrundsätze (jederzeit als Link unter der Bezeichung Datenschutzerklärung) aufrufbar.
Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist die Designery Health GmbH.
Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Webseite sowie über ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Produkten. Damit Sie sich beim Besuch unserer Webseite sicher und wohl fühlen, nehmen wir den Schutz Ihrer persönlichen Daten und deren vertrauliche Behandlung sehr ernst. Mit diesen Hinweisen zum Datenschutz möchten wir Sie daher darüber informieren, wann wir welche Daten speichern und wie wir sie verwenden – selbstverständlich unter Beachtung der geltenden deutschen Datenschutzvorschriften.

Anonyme Datenerhebung

Es werden folgende Informationen über unsere Kunden gespeichert: 1.Erforderlich für Vertragsabwicklung; 2. darüberhinaus gehende Informationen.
Wenn Sie auf unsere Internetseiten zugreifen, erfassen unsere Web-Server automatisch Informationen allgemeiner Natur. Dazu gehören die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, der Domainname des Internet Service Providers, die IP-Adresse des verwendeten Computers, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, die Seiten, die Sie bei uns besuchen sowie das Datum und die Dauer des Besuches. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. Wir werten diese Daten nur für statistische Zwecke und nur in anonymer Form aus.

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Der Online-Shop darf personenbezogene Daten eines Kunden erheben, verarbeiten und nutzen, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Vertragsverhältnisses erforderlich sind. Es dürfen nur so wenig personenbezogene Daten wie möglich erhoben, verarbeitet und genutzt werden, wobei für den Kunden erkennbar sein muss, welche Angaben obligatorisch und welche freiwillig sind. Die Nutzung oder Weitergabe von Kundendaten über die Vertragserfüllung hinaus ist nur zulässig, soweit eine Rechtsvorschrift dies erlaubt oder der Kunde einwilligt. Für Einwilligungen gilt:

  • Jede Einwilligung muss durch eine eindeutige und bewusste Handlung des Kunden erfolgen (Opt-In).
  • Der Kunde muss darauf hingewiesen werden, dass er seine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen (z.B. einen Newsletter wieder abbestellen) kann.
  • Der Inhalt einer vom Kunden erteilten Einwilligung (z.B. zur E-Mail-Werbung) muss jederzeit abrufbar sein.

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie diese von sich aus, zum Beispiel zur Durchführung eines Auftrages, einer Umfrage, eines Preisausschreibens oder einer Registrierung für personalisierte Dienste mitteilen. Dort werden Sie über den beabsichtigten Verarbeitungszweck informiert und falls erforderlich um Ihre Zustimmung zur Speicherung gebeten. Ihre Daten werden vor der Übertragung und Verarbeitung verschlüsselt, um diese vor dem Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Ausnahme stellt hierbei der E-Mail-Versand dar.

Nutzung und Weitergabe der erhobenen Daten

Weitergabe der Informationen an Dritte: Datenempfänger und Zweck der Weitergabe.
Die Nutzung oder Weitergabe von Kundendaten über die Vertragserfüllung hinaus ist nur zulässig, soweit eine Rechtsvorschrift dies erlaubt oder der Kunde einwilligt. Für Einwilligungen gilt:

  • Jede Einwilligung muss durch eine eindeutige und bewusste Handlung des Kunden erfolgen (Opt-In).
  • Der Kunde muss darauf hingewiesen werden, dass er seine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen (z.B. einen Newsletter wieder abbestellen) kann.
  • Der Inhalt einer vom Kunden erteilten Einwilligung (z.B. zur E-Mail-Werbung) muss jederzeit abrufbar sein.
  • Der Online-Shop soll E-Mail-Werbung nur nach aktiver Einwilligung versenden, darf aber vorbehaltlich nationaler Verbote in bestimmten Staaten E-Mail-Werbung auch ohne aktive Einwilligung des Kunden betreiben, wenn
  • Er die E-Mail-Adresse im Zusammenhang mit dem Verkauf einer Ware oder Dienstleistung von dem Kunden erhalten hat, und
  • Die E-Mail-Adresse zur Werbung für eigene ähnliche Waren oder Dienstleistungen verwendet, und
  • Der Kunde der Verwendung nicht widersprochen hat und
  • Der Kunde auf der Seite, auf der die E-Mail-Adresse erhoben wird und in jeder Werbe-E-Mail darauf hingewiesen wird, dass er dem Empfang weiterer E-Mail-Werbung jederzeit widersprechen kann, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen

Der Online-Shop muss dem Kunden auf Verlangen jederzeit unentgeltlich Auskunft über die zu seiner Person gespeicherten Daten (Umfang, Zwecke, weitere Empfänger) geben und diese auf Verlangen löschen, berichtigen und für Zwecke der Werbung oder Markt- oder Meinungsforschung sperren.
Die im Rahmen unserer Webseiten erhobenen personenbezogenen Daten werden ohne Ihre Einwilligung nur zur Auftragsabwicklung oder Bearbeitung Ihrer Anfragen genutzt. Nur mit Ihrer Einwilligung erfolgt darüber hinaus eine Nutzung Ihrer Daten in einer unter Verantwortung der Designery verwalteten, zentral geführten Kunden- und Interessenten-Datenbank. Die Nutzung dieser Daten bleibt auf Zwecke der Werbung und Markt- und Meinungsforschung beschränkt und ist ausschließlich für Designery innerhalb der Bundesrepublik Deutschland möglich. Ihre jeweilige Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Ihre Daten werden nicht verkauft, vermietet oder in anderer Weise Dritten zur Verfügung gestellt. Übermittlungen personenbezogener Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften. Unsere Mitarbeiter sind von uns zu strengster Vertraulichkeit verpflichtet.

Cookies

Es werden folgende Cookies eingesetzt.
In einigen Bereichen unserer Seiten werden sogenannte Cookies eingesetzt. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die von einer Website auf Ihrer Festplatte abgelegt wird. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Die Cookies unserer Internetseiten erheben keinerlei personenbezogene Daten. Die in Cookies enthaltenen Informationen verwenden wir, um Ihnen die Nutzung unserer Seiten zu erleichtern und sie auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen.
Natürlich können Sie unsere Webseite auch ohne Cookies betrachten. Falls Sie nicht möchten, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden, können Sie die entsprechende Option in den Systemeinstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Gespeicherte Cookies können Sie in den Systemeinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dieses allerdings zu Funktionseinschränkungen unserer Angebote führen.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Der aktuelle Link ist https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Sicherheit

Der Online-Shop verpflichtet sich, ein geeignetes IT-Sicherheitskonzept einzusetzen, um die Inhalte des Online-Angebotes und die Daten von Nutzern und Kunden angemessen zu schützen und Missbrauch zu verhindern. Das IT-Sicherheitskonzept umfasst insbesondere folgende Sicherheitsmaßnahmen:

  • Verschlüsselungstechnologien zum Schutz der Privatsphäre des Nutzers, wobei die Übermittlung sensibler Zahlungsinformationen (Kontoverbindungen, Kreditkartendaten) ausschließlich verschlüsselt erfolgen darf.
  • Werden im Online-Shop Kreditkartentransaktionen abgewickelt, müssen die Anforderungen des Payment Card Industry Datensicherheitsstandards (PCI DSS) erfüllt sein. Der Online-Shop muss entweder einen PCI DSS-zertifizierten Service Provider mit der kompletten Abwicklung sämtlicher Kreditkartentransaktionen beauftragt haben oder die eigene PCI DSS-Konformität durch Vorlage entsprechender Konformitätsbescheinigungen nachweisen können, wenn er Kreditkartendaten selbst speichert, verarbeitet oder übermittelt.

Designery setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder vor dem Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Rechte der Betroffenen

Auf Anforderung teilen wir Ihnen schriftlich mit, ob und welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Sind Sie als Nutzer für den Designery Login registriert, haben Sie die Möglichkeit, Ihre Daten selbst einzusehen und gegebenenfalls zu ändern oder zu löschen. Sollten trotz unserer Bemühungen um Datenrichtigkeit und Aktualität falsche Informationen gespeichert sein, werden wir diese auf Ihre Aufforderung hin berichtigen. Sie können Ihre Einwilligung zur Speicherung Ihrer persönlichen Daten jederzeit durch eine kurze Nachricht für die Zukunft widerrufen.
Darüber hinaus können Sie sich bei Fragen bezüglich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten, Anregungen oder Beschwerden an unsere Beauftragter für den Datenschutz wenden.
Der betriebliche Datenschutzverantwortliche ist Dominik Hübner, Anfragen und Informationen zur Abwicklung zum Datenschutz können Sie jederzeit über die Mail: datenschutz@designery.de erhalten
Beauftragte für den Datenschutz: Dominik Hübner

Weitere Informationen

Lesen Sie auch unser Impressum und unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.