Warum jede Website eine Landingpage benötigt

Ob Sie als Zahnarzt mehr Implantate setzen möchten, als Hausarzt häufiger die Leistung Check-Up 35 oder als Orthopäde öfter die Stoßwellentherapie durchführen möchten: Eine Landingpage ist der erste Schritt in die richtige Richtung. Doch was ist eine Landingpage überhaupt und wie können Sie damit neue Patienten für bestimmte Leistungen erhalten?

Mitarbeiter*innen finden – Interview zum JobPaket

Auch Sie suchen neue Mitarbeiter*innen? Wie wir von zahlreichen Ärzten und Zahnärzten wissen, ist das nicht immer leicht. Lesen Sie unser kurzes Interview mit Zahnarzt Dr. Deiss, der über unser JobPaket neue Mitarbeiter*innen gefunden hat. Außerdem fragen wir eine seiner neuen Mitarbeiterinnen, wie Sie auf die freie Stelle aufmerksam wurde und was Sie bewegt hat, sich zu bewerben.

Internetpräsenz als wichtigste Marketing-Maßnahme für Ärzte

Der Anteil der Ärzte, die Praxismarketing als wichtigen Erfolgsfaktor einschätzen ist in den vergangenen Jahren deutlich gestiegen. Ca. jede 5. Arztpraxis hat heute ein Marketing-Budget festgelegt. Zahlen, die über die Jahre hinweg stetig steigen, jedoch dem Trend der konjunkturellen Rahmenbedingungen folgend auch stark schwanken.

Der Zahnarzt als Marke: Markenbildung – wie funktioniert´s?

Markenbildung ist eine Strategie, um sich im bestehenden Angebot von Praxen auffindbar zu machen, sich zu differenzieren und damit für den Patienten unverwechselbar zu werden. Dank der Auflockerung des Werbeverbots für Ärzte haben diese heutzutage die Möglichkeit, gezielt auf ihre Praxis und Behandlungsangebote aufmerksam zu machen.

Servicequalität als Merkmal medizinischer Kompetenz

Der Arztbesuch als klassische Vertrauensdienstleistung zeichnet sich unter anderem dadurch aus, dass der Patient die medizinische Qualität der Behandlung meist nicht beurteilen kann. Was er jedoch sehr wohl beurteilen kann ist, wie mit ihm umgegangen wird. Das Auftreten des Arztes und der Praxis – nicht nur in der Realität sondern auch im Internet - wird folglich zur Grundlage der Qualitätsbeurteilung durch den Patienten und somit zum ausschlaggebenden Faktor der Patientenzufriedenheit. Und diese wiederum ist die Grundlage einer sowohl medizinisch als auch wirtschaftlich erfolgreichen Praxis.