Wer nicht gefunden wird, existiert nicht – Suchmaschinenoptimierung für Ärzte und Zahnärzte

Der Text auf einer Webseite eines der wichtigsten Kriterien, um von Google gut gefunden und gelistet zu werden. Doch was macht einen guten Text aus? Wir zeigen die 5 Schritte zum suchmaschinenoptimierten Inhalt.

SSL-Zertifikat: So können Ärzte ihre Webseite gegen Hacker schützen

Dass Datentransfer gesichert sein sollte, wissen wir spätestens seit dem NSA-Skandal und den gehackten E-Mails im US-Wahlkampf. Die Sicherheit von Patientendaten sollte für Ärzte mit Webseite deshalb an erster Stelle stehen. Neben der Datensicherheit hat ein SSL-Zertifikat weitere Vorteile: Das Vertrauen von Patienten steigt und Google belohnt verschlüsselte Seiten in den Suchergebnissen.

Arztpraxen werden zu wenig wahrgenommen. Ein Corporate Design kann das ändern.

Ein Corporate Design – das hört man immer wieder – ist wichtig. Alle erfolgreichen und großen Unternehmen und Organisationen haben es. Auch für Sie als Arzt oder Zahnarzt ist ein Corporate Design von großem Vorteil, denn es steigert den Wiedererkennungswert der Praxis: ein wichtiger Faktor der Patientengewinnung und -bindung.

Google My Business für Ärzte – so wird Ihre Praxis bei Google besser gefunden

Bei Google einfach und schnell gefunden zu werden ist wichtig. Das ist uns allen klar. Einen besonderen Vorteil für Zahnärzte stellt hier die lokale Suche dar. Denn potentielle Patienten suchen immer einen Arzt in ihrer Nähe.

Internetpräsenz als wichtigste Marketing-Maßnahme für Ärzte

Der Anteil der Ärzte, die Praxismarketing als wichtigen Erfolgsfaktor einschätzen ist in den vergangenen Jahren deutlich gestiegen. Ca. jede 5. Arztpraxis hat heute ein Marketing-Budget festgelegt. Zahlen, die über die Jahre hinweg stetig steigen, jedoch dem Trend der konjunkturellen Rahmenbedingungen folgend auch stark schwanken.

Individuelles Briefpapier für Ärzte im Corporate Design

Das Briefpapier ist in der Korrespondenz von Ärzten und Zahnärzten besonders wichtig, da es eines der meistgenutzten Kommunikationsmittel von Praxen ist. Briefbögen werden vielfältig verwendet – als Infobrief, Rechnungen, Dankesschreiben oder zum allgemeinen Briefverkehr. Deshalb ist es wichtig, dass das Briefpapier Ihre Praxis gut vertritt. Haptisch und visuell soll es überzeugen, hier kann mit Papierarten, Prägung, Stanzung und Farben gearbeitet werden.

Servicequalität als Merkmal medizinischer Kompetenz

Der Arztbesuch als klassische Vertrauensdienstleistung zeichnet sich unter anderem dadurch aus, dass der Patient die medizinische Qualität der Behandlung meist nicht beurteilen kann. Was er jedoch sehr wohl beurteilen kann ist, wie mit ihm umgegangen wird. Das Auftreten des Arztes und der Praxis – nicht nur in der Realität sondern auch im Internet - wird folglich zur Grundlage der Qualitätsbeurteilung durch den Patienten und somit zum ausschlaggebenden Faktor der Patientenzufriedenheit. Und diese wiederum ist die Grundlage einer sowohl medizinisch als auch wirtschaftlich erfolgreichen Praxis.